Info:

Dies ist nur ein kleiner Auszug aus regionalen Veranstaltungen. Vor Ort haben wir natürlich alle Tickets von Ticket Regional, Reservix und ProTicket.

 

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUSVERKAUFT: Opa Kalle schafft sie alle

20. Oktober 2023 von 20:00 - 22. Oktober 2023 von 19:00

Opa Kalle schafft sie alle
Alle Veranstaltungen komplett ausverkauft
KTV Ormesheim zeigt im Oktober „Opa Kalle schafft sie alle!“
An drei Spieltagen lädt die Theatersparte des KTV Ormesheim wieder zu einer unterhaltsamen Komödie in den Festsaal Niederländer ein.
Beginnend am Freitag, 20.  (20 Uhr) sowie am Samstag, 21. (20 Uhr) und Sonntag, 22. Oktober (19 Uhr) zeigt die 15-köpfige Theatergruppe das Stück „Opa Kalle schafft sie alle!“, eine Komödie in zwei Akten von Martina Worms.

Zum Inhalt

Das Stück spielt im Seniorenheim „Waldesblick“ und dort geht es hoch her! Unter dem strengen Regime von Schwester Regina Rabiata und dem Heimleiter Peter-Paul Eichner wird eingespart, wo es nur geht. So müssen sich z. B. die Heimbewohner mit einem ungeheizten Aufenthaltsraum begnügen.
Das Mittagessen besteht meistens nur aus Pellkartoffeln mit Margarine. Der Koch Johann Pfaafer würde gerne ein wunderschönes Menu für die Bewohner herrichten, doch das gibt das kleine Budget nicht her.
Mit diesen Umständen haben sich die Heimbewohner zwar schon notgedrungen abgefunden, aber als das Heim an einen undurchsichtigen Franzosen verkauft werden soll, gehen sie auf die Barrikaden.
Allen voran Karl Heinz Zapp, genannt Kalle, der kräftig von Kevin Kornbach, einem Pfleger, unterstützt wird, versuchen die Bewohner sich gegen den Verkauf zu wehren.
Zusammen mit Erwin Schibulski, der nach dem Motto „stell dich taub, dann geht’s dir gut“ lebt und dem übereifrigen Praktikanten Marcel Fischer, der endlich mal etwas richtig machen will, sowie der Mitbewohnerin Adelheid Müllerschön, versuchen sie alles, um den Verkauf zu verhindern.
Sogar die örtliche Presse wird in Person der Reporterin Franziska Zapp eingeschaltet.
Schaffen die Bewohner es, das Heim vor dem Verkauf zu retten? Und was um alles in der Welt hat es mit den Totenläusen auf sich? Und nebenbei: Wird Viola Dorenza, ihres Zeichens schrille Hairstylistin, Deutschland´s nächster Superstar?

Darsteller

Akteure des Stücks sind Mike Braun als Karl-Heinz „Kalle“ Zapp, Alexander Niederländer als Peter-Paul Eichner, Axel Schweizer als Erwin Schibulski und Benjamin Engelbert als Jean Paul de la Montblanc.
In weiteren Rollen sind Marvin Weinrank als Kevin Kornbach, Marco Santomero als Johann Pfaafer, Julius Pfeiffer als Marcel Fischer, Nicole Weinrank als Regina Rabiata, Michelle Klopp als Lucy Schibulski, Bianca Wiesmeier als Adelheid Müllerschön, Sarah Bauer als Franziska Zapp, Silvia Bohr als Magdalena Fischer und Chrisula Tsialiastra als Viola Dorenza zu sehen.
Wie immer wird das Theaterstück unter der künstlerischen Leitung von Silvia Bohr einstudiert. Erwähnt seien auch die Souffleuse Jutta Bohn und für die Maske Martina Molter, denn ohne die beiden geht nichts.

Tickets

Der Eintrittspreis beträgt sowohl im Vorverkauf als auch an der Abendkasse 13,00 €.
Tickets sind ab Montag, 17. Juli, um 9.00 Uhr erhältlich in unserer Postfiliale in Ormesheim (Adenauerstr. 62) und bei Vogelgesang in Ensheim (Hauptstr. 42)

Details

Beginn:
20. Oktober 2023 von 20:00
Ende:
22. Oktober 2023 von 19:00

Veranstalter

KTV Ormesheim

Veranstaltungsort

Festsaal Niederländer
Adenauerstr. 69
Ormesheim, 66399
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar